Widerstandsthermometer – Messeinsatz (DB 8566)

eigensicher


Die Messeinsätze TPtMiXiAo und TPtMiXiAoT nach DIN 43 735 sind ausschließlich zum Einbau in Schutzarmaturen für elektrische Thermometer mit Anschlussköpfen Form B nach DIN EN 50 446 bestimmt und besitzen eine EU-Baumusterprüfbescheinigung für die Zündschutzart „Eigensicherheit“.  Beide Typen erfüllen die Anforderungen der Richtlinie 2014/34/EU für den Einsatz in Umgebungen
mit Explosionsgefährdung durch Gase und Stäube.

Optional sind die Messeinsätze zum Einbau in druckfest gekapselte Anschlussköpfe (Typen XD-AD und XD-SD) mit einer Passhülse erhältlich, die mit einer Passbuchse im Anschlusskopf einen  flammendurchschlagsicheren Spalt bildet.

Für beide Typen bieten wir verschiedene Messwiderstände nach DIN EN 60 751 an. Der Typ  TPtMiXiAoT ist darüber hinaus mit verschiedenen eingebauten Transmittern mit Analog- oder Digitalausgang erhältlich.

Die Messeinsätze sind nur in einem geeigneten Gehäuse zu verwenden.
 
8566 Messeinsatz Austauschteil zum Einbau in Anschlussköpfe ARMANO

8566 Messeinsatz Austauschteil zum Einbau in Anschlussköpfe mit rotem Transmitter für Widerstandsthermometer Austauschteil zum Einbau in Anschlussköpfe ARMANO
Typ TPtMiXiAo / TPtMiXiAoT
Temperatureinsatzbereich −200 °C bis +600 °C
Schutzart (DIN EN 60 529) IP001)

1) Messeinsätze sind zum Einbau in Schutzarmaturen für elektrische Thermometer vorgesehen, die eine adäquate Schutzart für den sicheren Betrieb besitzen
Zulassungen II 1G Ex ia IIC T6…T1 Ga2)
II 2G Ex ia IIC T6…T1 Gb2)
II 1D Ex ia IIIC T80 °C…T440 °C Ga2)
II 2D Ex ia IIIC T80 °C…T440 °C Gb 2)

2) nur mit geeigneter Schutzarmatur
Verwendung in Ex-Gefahrenbereichen Zonen 0, 1, 2:       nutzbar mit Armatur von mindestens Schutzart IP54
Zonen 20, 21, 22: nutzbar mit Armatur von mindestens Schutzart IP6X
Ausgangssignal Typ TPtMiXiAoT:   4...20 mA, HART® oder PROFIBUS®
                               PA / FOUNDATION™ Fieldbus