Kapselfeder-Manometer

Kapselfeder-Manometer eignen sich zur Messung von positivem und negativem Überdruck zwischen 0-2,5 mbar und 0-600 mbar nur bei gasförmigen Messstoffen, die Messing/Bronze oder CrNi-Stahl nicht angreifen. Ein erhöhter Schutz gegen Überdruck ist optional möglich.


Standard-Manometer

6211.1_KPChE
KPChE
CrNi-Stahl, eingeclipste Sichtscheibe
ohne Gehäusefüllung
Nenngröße: 63
Details DB 6211.1
6211.1_KPChE
KPChg
Bördelringgehäuse CrNi-Stahl
ohne Gehäusefüllung
Nenngröße:

50


Details DB 6232
6211.1_KPChE
KPChg / KPChgG
Bördelringgehäuse CrNi-Stahl
ohne bzw. mit Gehäusefüllung
Nenngröße:

63


Details DB 6212
6211.1_KPChE
KPChg / KPChgG
Bördelringgehäuse CrNi-Stahl
ohne bzw. mit Gehäusefüllung
Nenngröße:

80


Details DB 6203
6211.1_KPChE
KPChg / KPChgG
Bördelringgehäuse CrNi-Stahl
ohne bzw. mit Gehäusefüllung
Nenngröße:

100, 160


Details DB 6202
6211.1_KPChE
KPCh / KPChG
Bajonettringgehäuse CrNi-Stahl
ohne bzw. mit Gehäusefüllung
Nenngröße:

63


Details DB 6211
6211.1_KPChE
KPCh / KPChG
Bajonettringgehäuse CrNi-Stahl
ohne bzw. mit Gehäusefüllung
Nenngröße:

100, 160, 250


Details DB 6201

Spezial-Manometer

KPQS
KPQS
Quadratgehäuse,
schmaler Frontrahmen schwarz
ohne Gehäusefüllung
Nenngröße: 96, 144
Details DB 6500
KPQS
U-Rohr-Manometer FU,
Schrägrohr-Manometer FS

Acrylglasgehäuse
Nenngröße: -
Details DB 6800
KPPG
KPPG
Kunststoff-Schraubringgehäuse, schwarz
ausblasbare Rückwand,
US-Standard Process Gauge
ohne Gehäusefüllung
Nenngröße: 4½"
Details

Kapselfeder-Manometer mit elektrischer Zusatzeinrichtung

KPCh / KPChG


Bajonettringgehäuse CrNi-Stahl,
ohne bzw. mit Gehäusefüllung,
mit e-Gauge®,
2 Schaltausgänge NpN,
Ausgangssignal 4-20 mA


Nenngröße:

100


Details DB 6201.93

Checkliste

Diese Checkliste für Manometer haben wir erstellt, damit Sie uns bei Anfragen und Bestellungen das benötigte Gerät spezifizieren können und wir anhand der ausgefüllten Checkliste das für Sie optimale Gerät anbieten.

Typenübersicht

Im Folgenden finden Sie eine Typenübersicht unserer Kapselfeder-Manometer die Genauigkeitsklasse 1,6 nach EN 837-3 umfasst, sowie eine kurze Darstellung der allgemeinen und messtechnischen Eigenschaften dieser Geräte.